Criar uma Loja Virtual Grátis


Total de visitas: 26170

Ebook-Downloads für den iPod touch Jan Drakul

Ebook-Downloads für den iPod touch Jan Drakul

Jan Drakul von Julia Helmert

Ebook-Downloads für den iPod touch Jan Drakul PDF DJVU von Julia Helmert 9783748174400

Download Jan Drakul PDF


Produktdetails

  • Jan Drakul
  • Julia Helmert
  • Seitenzahl: 272
  • Sprache: Deutsch
  • Format: Pdf, ePub, MOBI, FB2
  • ISBN: 9783748174400
  • Verlag: Books on Demand
  • Erscheinungsdatum: 2019

Download



Ebook-Downloads für den iPod touch Jan Drakul PDF DJVU von Julia Helmert 9783748174400

Overview

In der Zwischenzeit hatte Jan sich einigermaßen erholt und ging wortlos den ganzen Weg zurück zum Ausgang. Ohne Schwierigkeiten oder irgendeine Falle kamen sie zu der Treppe und traten wenige Minuten später an die Oberfläche. Katja setzte sich beruhigt auf einen Stein und sah mit an wie die Treppen verschwanden. Ihr Freund schaute ebenfalls zu, aber schien in Gedanken versunken zu sein. ,,So was machen wir jetzt?´´ Jan schaute sich kurz die Schatulle an, wandte sich an sie und fing an zu grinsen: ,,Tja ich gehe erstmal nach Hause um meine Auge zu versorgen und du kümmerst dich um deinen seelischen Schaden.´´ ,,Ich habe keinen seelischen Schaden abbekommen, außerdem, bist du der Verletzte.´´ Er schaute sie mit einer erhobenen Augenbraue an und meinte: ,,Natürlich hast du einen Schaden, sonst wären wir ja nicht befreundet.´´ Sie stand brummig auf, um ihm einem Tritt gegens Schienbein zu verpassen, da war er schneller und lief voraus. So schnell wie sie konnte lief Katja ihm nach. Erst nach einigen Metern bekam sie ihn zu fassen und landete mit ihm im Schnee.